Der Name Morgarten ist vor allem bekannt durch die 1315 erfolgreich geschlagene Schlacht der Schwyzer gegen die Übermacht der Habsburger. Diese Schlacht war die erste Bewährungsprobe für die 1291 gegründete Eidgenossenschaft und der Auftakt zu jahrelangen Freiheitskämpfen bis 1474. Das 1918 eingeweihte Morgartendenkmal liegt zwischen Oberägeri und Sattel direkt am Ägerisee.